sun.set w/ DESIREE

DESIREE (RSA)
Daughter In Law (NK)
Intro by: Mjulev

sun.set: Kunst und Musik
Die Fondation Beyeler, eines der meistbesuchten Kunstmuseen der Schweiz, und der Nordstern, eine der führenden Institutionen für elektronische Musik, haben sich zusammengeschlossen, um aussergewöhnliche Events mit zeitgenössischer Kunst und elektronischer Musik zu kreieren.

DESIREE stammt ursprünglich aus Südafrika und hat sich einen herausragenden Ruf durch ihre beeindruckende Fähigkeit erarbeitet, in ihren mitreissenden DJ-Sets geschickt verschiedene Musikstile zu kombinieren. Obwohl sie für ihre Vorliebe für afrikanisch inspirierten House bekannt ist, lässt sich DESIREE nicht auf diesen Stil beschränken und ist stolz auf ihre vielseitigen musikalischen Präferenzen. Wer sie live erlebt hat, bestätigt ihre beeindruckenden Fertigkeiten und ihre makellose Musikauswahl. Ihr Repertoire erstreckt sich von Deep House über Techno bis hin zu soulvollen Klängen und unwiderstehlichen afrikanischen Vibrationen.

Im Juni 2022 präsentierte sie ihre Debüt-EP "Femme Tech" auf dem Label Bae Electronica von Jackie Queens. Dies wurde durch einen Remix von "Pussy Power" von Keinemusik (feat. Nomi Ruiz) ergänzt.
Mit Daughter In Law, steht eine weitere begabte DJane an den Plattentellern, die Musik auf eine Art und Weise lebt, wie es nur wenige Schweizer Künstlerinnen tun.

Fondation Beyeler
Baselstrasse 101 4125 Riehen / Basel
fondationbeyeler.ch
nordstern.com

Der Event ist leider ausverkauft, es sind keine Tickets mehr erhältlich.

Tickets müssen nach dem Kauf personalisiert werden und sind persönlich und nicht übertragbar.

Mindestalter 18 Jahre
Amtlicher Ausweis zwingend

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte Mastercard
  • Kreditkarte VISA
  • PayPal
  • TWINT